NEW YORK–(BUSINESS WIRE)–Als die Welt während der COVID-19-Pandemie wieder zu öffnen beginnt, teilt The Knot, eine führende Hochzeitsplanungs- und Registrierungsressource, die neue Realität von Hochzeiten. Hunderttausende von Hochzeiten finden jedes Wochenende auf der ganzen Welt statt, und laut der globalen Forschung von The Knot sagen die meisten verlobten Paare, deren Hochzeiten von COVID-19 beeinflusst wurden, ihre Hochzeiten nicht ab (92% weltweit, 93% in den USA) und planen entweder für später in diesem Jahr, 2021, oder keine Änderungen zu diesem Zeitpunkt. Mit dem starken Wunsch, ihre Hochzeiten zu feiern, wie sie ursprünglich geplant hatten, planen 94% der Paare in den USA und 87% weltweit nicht, ihre Gesamtzahl der Gäste zu reduzieren, und 95% in den USA und 90% weltweit nicht erwarten, ihr Budget zu senken, nach Forschungen von The Knot.1 Melissa Bach Senior Director, Public Relations Stephanie Colpo Senior Manager, Public Relations Lauren Labelle Manager in Emilie Berman Specialist, Public Relations Email: pr@theknotww.com Wenn die Pandemie bis zum 29. Mai andauert, könnten Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi eine besonders kleine königliche Hochzeit haben. In dieser Hochzeitssaison erwarten Sie kräftige Farbmischungen wie Farbblockleuchten; Türkis oder Pfirsich mit Metallic verziert. Rose und Mint Grüns für Outdoor-Garten Hochzeiten oder smart schwarz und weiß für formelle Hochzeiten. Joy ist der Hochzeitsplaner des modernen Paares. Ihr intuitives Design und die benutzerfreundlichen Funktionen vereinfachen die Planung, sodass Sie sich darauf konzentrieren können, Ihren großen Tag unvergesslich zu machen. Planen Sie unterwegs mit ihrer App, halten Sie Ihre Gästeliste organisiert, verfolgen Sie RSVPs, erstellen Sie eine wunderschön gestaltete Hochzeits-Website und eine mobile App für Ihre Gäste, verknüpfen Sie Ihre Registrierungsstellen an einem Ort und erhalten Sie Inspiration und Tipps – alles kostenlos. Ihr Guide für alle Dinge Gäste, von wem zu einladen, wie man alles zu erledigen, ohne ins Schwitzen zu kommen. Wenn Ihre Hochzeit ein Ziel ist, möchten Sie vielleicht Elemente von Ihrem Standort in Ihre Einladung integrieren – tropische Schätze, Landstöcke und Beeren – Sie bekommen die Idee.

Hochzeitsplanung geht weiter in einer sozial-zwiegistischen Welt Für Paare, die Hochzeiten für 2021 und darüber hinaus planen, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Erstens ist die Hochzeitsplanung noch sehr gut in der Lage, jetzt zu geschehen und kann leicht in der Bequemlichkeit Ihres eigenen Hauses durchgeführt werden. Viele Anbieter führen virtuelle Termine durch und lernen Paare und ihren Stil genauso einfach kennen wie persönlich. Paare können virtuelle Veranstaltungsorte-Touren machen, Kleider zu Hause anprobieren, selbst gelieferte Verkostungen von Caterern genießen, Fotos von Fotografen und Videos von Videofilmern durchsuchen und Bewertungen aller Anbieter lesen, die sie für ihren Tag buchen möchten.